Landhaus Deko im Herbst

Dekoration nach Jahreszeiten

Der Herbst kommt und mit ihm eine wundervolle Jahreszeit, in prächtigen und warmen Farben. Der Herbst eignet sich perfekt dazu, um naturnahe Landhausstil Dekoration selber zu machen und zu gestalten. Überall kann man Naturmaterialien finden und sie zu Tischdekoration, Fensterdekoration oder Wanddekoration verarbeiten. Die natürlichen Materialien passen perfekt zum Landhausstil.

Herbstdekoration im Landhausstil

Leuchtende, warme Farben bestimmen jetzt das Bild. Und so wie es außen aussieht, so sollte man auch drinnen dekorieren. Wenn die Tage wieder grauer, verregneter und kälter werden, sehnt sich der Mensch nach Wärme und Geborgenheit. So kann man Landhausstil Kissen, Decken und Tischdecken jetzt in wundervollen warmen Rottönen, einem schönen Braun oder auch in gelb auswählen und damit ein Landhausstil Sofa, Rattanstühle oder auch einen gemütlichen Schaukelstuhl ausstatten. Landhausstil Gardinen in warmen Farben lassen das Licht gemütlich ins Haus oder in die Wohnung fallen und sorgen für ein behagliches Ambiente.

Dekoration für die Möbel

Mit diversen ländlichen Wohnaccessoires kann man dafür Sorge tragen, dass es Zuhause gemütlich wird.  Wenn man seine edlen Landhausmöbel mit der entsprechenden jahreszeitlichen Dekoration ausstattet entstehen Bilder die sich perfekt in die Umgebung integrieren.

Gemeint sind Bilder, Kerzen, Blumen, Pflanzgefäße aber auch Landhaus Kunst. Wenn man jahreszeitlich neu dekoriert wird es nie langweilig. Die Szenen wechseln und es entstehen immer wieder neue Wohnsituationen.

Warme Farben und Wohnaccessoires

Manch Einer dekoriert nicht nur, sondern gestaltet gleich ganze Wände oder Räume neu. Ein neuer Anstrich muss her! Auch hier eignen sich herbstliche und warme Farben, Materialien und Hölzer perfekt.

Ein einzigartiges und edles Landhausstil Möbel sieht vor einem tollen Hintergrund, einer schön gestrichenen Wand oder einer edlen Tapete nochmal so gut aus und erhält einen würdigen Rahmen. Besonders Shabby Chic Möbel profitieren von wärmeren Umgebungsfarben, da diese durch ihr Aussehen oft eine leicht kühle Ausstrahlung haben.

Herbstliche Landhaus Dekoration

Mit natürlichen Materialien wie Blättern, Ästen, Eicheln, Kastanien lässt sich schöne Landhausstil Deko selber machen. Alles auf einem wundervollen und edlen Teller oder Tablett präsentiert und angerichtet und mit einigen schönen Windlichtern ausgestattet, wirkt natürlich und bringt im Nu die richtige Stimmung für trübe, nasse und kalte Tage ins Haus oder in die Wohnung. Der Herbst kann kommen!

Landhausstil Dekoration Video

Video Landhaus Deko

In diesem Einrichtungsblog gibt es viel Infos von: moderner Landhausstil, Shabby Chic, Vintage Style und Vintage Deko, mit vielen Deko Tipps, Einrichtungsideen sowie Wohnideen.

Landhausstil Impressionen

Wunderschöne Landhaus Deko, Bilder von Landhausmöbeln, Shabby Chic Möbeln und Wanddekoration, sowie Wandbilder und Kunst.

5 Tipps – Richtig dekorieren im Landhausstil

Das perfekte Dekorieren und Gestalten der Wohnungseinrichtung will gelernt sein. Daher gibt es hier 5 wichtige Tipps, zum Einrichten und Dekorieren im Landhausstil.

1) Die Landhausstil Farben

Farben spielen bei der Landhausstil Dekoration eine wichtige Rolle.  Denn die  Farben beeinflussen die Sinne, heben die Stimmung und sorgen für das perfekte Wohlbefinden. Die Farben sollten sich der übrigen Einrichtung anpassen. Ähnliche Farben sind erwünscht. Wenn man neue Farben integrieren möchte, sollten sie absolut nur in den Farben des Landhausstils gewählt werden. Über die Farbgestaltung hatte ich hier bereits schon im blog geschrieben. Ebenso kann man sich nach Feng Shui richten oder die 4 Jahreszeiten Farben nutzen.

Landhausstil Deko

Landhausstil Dekoration

Mehr als 3 Farben wirken unruhig. Bleiben Sie in einem Farbspektrum. Das heißt, man kann die vorhandenen Farben mit ähnlichen Farben kombinieren. Ein vorhandenes Rot kann beispielsweise mit anderen Dekorationen ergänzt werden, die dass gleiche Rot, plus einiger Blauanteile oder Gelbanteile enthält. Oder deren Farbe heller oder dunkler ist.

Wer in einem Farbspektrum bleibt, der kann sein Zuhause damit harmonisch einrichten. Einfach die Landhausmöbel, Dekoration, Tapete und Landhaus Kunst farblich abstimmen und ein gemütliches, liebenswertes Refugium schaffen.

2) Weniger Deko ist mehr…auch im Landhausstil

Es muss nicht jede Ecke komplett ausgearbeitet und gestaltet werden. Wer so dekoriert, wird schnell von seinen Zuhause erdrückt werden. Hier ist Weniger oft Mehr. Wählen Sie lieber individuelle Lieblingsstücke, wie Landhausgardinen, Landhausmöbel und Deko, hinter denen sie auch stehen und zu denen Sie einen persönlichen Bezug haben.

Setzen Sie einzelne Landhaussti Möbel mit ein wenig Dekoration gekonnt in Szene. Als Hintergrund dienen schöne Landhausstil Farben und Tapeten. Diese ergänzen das Bild und schaffen ein Ganzes. Zu viel Landhaus Deko wirkt oft erdrückend. Daher lieber wenig Dekorieren, aber mit viel Liebe.

3) Moderner Landhausstil, Shabby Chic oder Vintage Deko

Pärchen und Gruppenbildung

Wählen Sie für das perfekte Landhausstil Ambiente, gleiche Gegenstände, wie z.B. gleiche Kerzenständer. Hier können die Größen ruhig variieren. Bringen Sie farblich passende Farbkobinationen zusammen. Egal ob Blumentopf, Pflanzgefäß, Kerzenständer oder Bilderrahmen im Landhausstil. In Paaren wirkt dei Deko gleich lebendiger und viel schöner als einzeln.

4) Persönlicher Bezug zur Einrichtung

Suchen Sie sich Landhausstil Accessoires mit persönlichem Bezug. Kaufen Sie keine Dekoration, weil noch ein Platz oder eine Ecke frei ist. Die Dekoartikel sollten ja auch ein bischen länger dort stehen oder hängen. Sehen Sie zu, dass Sie Ihre Deko und Einrichtung so kombinieren, dass es Ihnen Spaß macht in die Richtung zu gucken, weil Sie genau diese Ecke lieben.

Landhausstil Dekoration und Landhausmöbel

Dekoration Landhausstil

Stellen Sie Bilder in wundervollen Landhausstil Bilderrahmen auf, die Sie persönlich bewegen.  Landhaus Kunst hat ihren eigen Charme und darf ebenso nicht fehlen. So werden Sie ihre Umgebung gerne betrachten und sich dauerhaft wohlfühlen.

5) Gewichtigkeit der Landhausmöbel und Dekoration

Das Gewicht der Landhaus Möbel, der Dekoration und der vorhandenen Einrichtungsgegenstände spielt eine größere Rolle als man denkt. Schwarze oder dunkle Gegenstände wirken schwer und sollten nur mit hellen und leichter wirkenden Materialien kombiniert werden.

Mit wenigen Schritten zu einem wundervollen Zuhause!

Schaffen Sie ein Gleichgewicht zwischen schwer und leicht, warm und kalt (hiermit sind die Farbtöne gemeint) und hell und dunkel. Nur eine perfekte Kombination sorgt für Ausgeglichenheit und Harmonie. Mit Stoffen wie Landhausgardinen, Kissen im Landhausstil und Decken, Tischdecken, Küchengardinen schafft man eine wohnliche Atmosphäre.

Wer sein Zuhause geschickt einrichtet und dekoriert, wird sich in ihm wohlfühlen. Mit wenigen Schritten lässt sich so ein wundervolles Landhausstil Ambiente erzeugen, dass zum echten Hingucker für Sie, Ihre Familie und Freunde wird.

Weitere Einrichtungsideen und Wohnideen gibt es hier im Einrichtungsforum.